Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Gauzeichen

Jugendsingen beim Lechgau

Lechgaujugend traf sich in Hofstetten zum Singen und Musizieren

Gauzeichen

Gauversammlung im Altbayrisch-Schwäbischen Gau

Gaufrühjahrsversammlung im Altbayrisch-Schwäbischen Gau

Gauzeichen

Musikanten treffen sich in Kloster Lechfeld

Musikantenhoagarten des Albayrisch-Schwäbischen Gau

Gauzeichen

Oberlandler Gauverband trifft sich zu Frühjahrsversammlung

Gauversammlung der Oberlandler in Helfendorf

Holzhausen am Morgen

Frühlingserwachen in Holzhausen

Der Frühling kehrt ein!

Erwin Stockinger, pensionierter Polizist, Familienvater und überzeugter Trachtler, verstarb überraschend am 9. April,

„Erwin Stockinger war ein Geschenk des Herrgotts“

. „Erwin Stockinger war ein Geschenk des Herrgotts, das wir nicht behalten dürfen!“ So beschrieb Gauvorsitzender Walter Söldner den Vorsitzenden des Trachtenvereins „Grenzlerbuam“ Ratzing und Schriftführer des Dreiflüsse-Trachtengaues. Erwin Stockinger verstarb am 9. April urplötzlich.

Stellvertr. Landrat Lehner, Armin Schmid, Matthias Fack, Günter Frey, Waltraud Betz und Markus Hochlahner

Erstes Delegiertentreffen der Bayerischen Trachtenjugend

fand im Augustiner Stadl in Holzhausen statt.

Bereits vor einigen Jahren Auftritte der Kinder vom Trachtenverein Mangfalltaler-Kolbermoor an der heimischen Schule

Neues Jugend-Projekt: "Trachtenverein und Schule"

In die Schulen gehen, um dort Brauchtum zu vermitteln und zu zeigen.

von links:  2. Vorstand Andreas Schmid und 1. Vorständin Liesi Hilger aus Rottau, Geschäftsführerin Christina Pfaffinger vom Tourismusverband Chiemsee-Alpenland, Sepp Brem, Festleiter beim Trachtenverein Lauterbach, Vorstand Ludwig Redl und Festleiter Kla

Start des Trachtensommers 2018 im Chiemsee-Alpenland

Lauterbach, Prutting und Rottau starteten in den Trachtensommer 2018

Isargau Preisplatteln

D' Hochleitner Pullach

Bei unserem Gaupreisplatteln am 8. 4. 2018 konnte sich der amtierende Löwensieger Pullach endlich auch im Isargau durchsetzen.